Rahmenterminplan BKBV

     Spielrunde 2020/21

      Stand: 06.08.2020

  


 



 


   

Am gestrigen Donnerstag, den 27. Februar 2020 trafen sich die Jugendverantwortlichen der Vereine zum diesjährigen Landesjugendtag 2020 im Nebenzimmer des VfL Hockenheim.

Neben den Berichten und Informationen zu den bevorstehenden Landes- sowie Deutschen Meisterschaften standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Die feststellung der Stimmberechtigten ergab 25 Stimmen bei den 18 anwesenden Vereinen und der Jugendvorstandschaft. Von der BKBV- Vorstandschaft begrüßte Georg Neumann den 1. Vorsitzenden Karlheinz Horr, die Landesdamenwartin Carmen Nimis-Nießner, den Landessportwart Rüdiger Appel, den neugewählten Landesfachwart Classic Walter Schlappner, den Landeslehrwart Matthias Bay sowie die Landestriner/innen.

Bei der Bersprechung der Landesmeisterschaften 2020 stellte Georg Neumann das neu eingeführte Tandem-Mixed Chamionat für U14/U18 Paare vor. Da dieser Demonstationswettbewerb bei der DCC Jugendmeisterschaft vom 21.-24. Mai 2020 in Markranstädt neu ausgespielt wird. Bei den vom 02.-03. Mai 2020 in Hemsbach stattfindenden Landesmeisterschaften der Mannschaften werden je 12 Paare sich messen um die begehrten Plätze bei den DCC Meisterschaften zu ergattern.

Nachdem die Jugendkasse sowie die komplette Jugendvorstandschaft entlastet wurde, war der Weg frei für die Neuuwahlen. Karlheinz Horr bedankte sich im Vorfeld bei Georg Neumann, der sich aus privaten Gründen und nach 18 Jahren Jugendarbeit nicht mehr in erster Reihe zur Verfügung stellt. Georg Neumann wir aber die "neuen" einarbeiten um den reibbungslosen Übergang zu gewährleisten.

Der Wahlausschus (Karlheinz Horr/Rüdiger Appel/Walter Schlappner) ging an die arbeit und somit wurde eine komplett neue Jugendvorstandschaft einstimmig gewählt.

 

1. Landesjugendwart  Rolf Stohner (KV Hockenheim)

2. Landesjugendwart Ingrid Schroth (TV 1880 Käfertal)

Jugendkassenwart Georg Neumann (TV 1877 Waldhof)

1. Sektionsjugendwart Jürgen Hauer (KV 85 BG Östringen)

2. Sektionsjugendwart Georg Neumann (TV 1877 Waldhof)

 

Es wurden keine Anträge im Vorfeld gestellt und unter Punkt 9. berichtete Landeslehrwart Matthias Bay von den bevorstehenden Kaderlehrgänge und den U14 u. U18 Ländervergleiche. Der nächste Lehrgang für beide Kader wird am 20. März 2020 in Weinheim stattfinden.

Der nächste Landesjugendtag 2021 wurde auf den 25. Februar 2021 in Lampertheim terminiert.

Rolf Stohner beendete die diesjährige Versammlung mit unserem Keglergruß, einem dreifach kräftigen Gut Holz und wünschte der Versammlun eine guten Nachhauseweg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

v.l.n.r: Georg Neumann; Jürgen Hauer; Ingrid Schroth; Rolf Stohner